SERVICE

Fernwartung 8Fernwartung 4

Service

Bei WHS erhalten registrierte Kunden Unterstützung per Fernzugriff durch einen unserer Techniker. Sicher, schnell und unkompliziert. Und so funktionierts:

Nach Aufforderung unseres Technikers laden Sie die entsprechende Version 8 oder 10 der Fernwartung auf Ihren Rechner herunter. Klicken Sie dafür mit der rechten Maustaste auf eines der Symbole und wählen sie den Menüpunkt „Ziel Speichern unter“. Ein Fenster öffnet sich. Wählen Sie im linken Bereich des Fensters den Desktop als Zielort für den Download, mit einem einfachen Klick. Nun wählen Sie im unteren Bereich die Schaltfläche „Speichern“. Nun befindet sich das Symbol „fernwartung“ auf Ihrem Hauptbildschirm. Öffnen Sie nun das Programm mit einem Doppelklick und bestätigen Sie die Windows Sicherheitsabfragen. Es öffnet sich die WHS eigene Fernzugriffs Software. Unser Techniker wird Sie dann nach Ihrer 9-stelligen ID fragen, welche Sie ihm aushändigen. Über alle weiteren Schritte werden sie aufgeklärt.